Freizeit Sport

Fitness Armband Test – die besten Geräte im Vergleich

Die besten Fitness Armbänder des Jahres

Fitbit Unisex Fitness Uhr Blaze, Schwarz, S

  • Zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und aktive Minuten auf; Multi-Sport tracking möglich: Cardio, Cross-Training, Radfahraktivitäten und vieles mehr
  • Beobachten Sie ihre Herzfrequenzbereiche und optimieren Sie ihre Trainingsintensität
  • GPS Konnektivität: Verfolgen Sie ihre Lauf-Statistiken auf ihrem Smartphone. Der hochauflösende Farb-Touchscreen bietet verschiedene Ziffernblätter zur Auswahl
  • Tun: Kunden müssen sicherstellen, dass sie den Tracker korrekt aufladen, von einem Laptop oder Computer. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Ladekabel in einen USB-Port Ihres Computers oder eines anderen Niedrigenergiegeräts zu stecken
  • Nicht: Verwenden Sie keinen USB-Hub oder Akku zum Laden und verwenden Sie nur das Ladekabel, das mit Ihrem Tracker geliefert wurde
EUR 148,41 - EUR 275,99
Bei Amazon ansehen
Fitbit Unisex-Adult Charge 3 Der Innovative Gesundheits-und Fitness-Tracker, Advanced Health & Fitness, Rosegold/blaugrau, Einheitsgröße
-34%

  • Nutzen Sie die kontinuierliche Herzfrequenzmessung, um Ihren Kalorienverbrauch besser zu tracken, das Training zu optimieren und Gesundheitstrends aufzudecken
  • Mit einer Akkulebensdauer von bis zu 7 Tagen liefert Ihnen Fitbit Charge 3 Tag und Nacht Erkenntnisse und Inspiration(Abhängig vom Nutzungsverhalten und anderen Faktoren)
  • Wählen Sie aus über 15 Trainingsmodi wie Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Zirkeltraining und mehr, setzen Sie ein Ziel und erhalten Sie Echtzeit-Statistiken während Ihres Trainings
  • Wählen Sie aus über 15 Trainingsmodi wie Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Zirkeltraining und mehr, setzen Sie ein Ziel und erhalten Sie Echtzeit-Statistiken während Ihres Trainings
  • Behalten Sie Ihre Ziele im Auge mit dem täglich aktualisierten Dashboard, mit dem Sie sehen, wie viel Bewegung sie noch brauchen, das Ihnen Ihren Flüssigkeitsbedarf
EUR 99,00
Bei Amazon ansehen
Garmin vívofit 3 Fitness-Tracker - 1 Jahr Batterielaufzeit, Tagesziele

  • Fitness-Tracker mit energiesparendem, hochauflösendem Display mit verschiedenen Displaydesigns und einem Jahr Batterielaufzeit
  • Fitnessarmband mit 24/7 Anzeige von Schritten, Kalorienverbrauch, Distanz, Datum, Uhrzeit und personalisierten Tageszielen
  • Wasserdicht bis 5 ATM (entspricht dem Prüfdruck unter 50 m Wassertiefe) - selbst beim Schwimmen müssen Sie die vivofit nicht ablegen
  • Schmales Produktdesign und angenehm zu tragen
  • Lieferumfang: vivofit 3, Bedienungsanleitung
  • Schnittstellen : Bluetooth 4.1
EUR 46,43 - EUR 145,81
Bei Amazon ansehen
Huawei Band 3 Pro Fitness-Aktivitätstracker (All-in-One Smart Armband, Herzfrequenz,- und Schlafüberwachung, eingebautes GPS, farbreiches Touch Display, 5 ATM wasserfest) obsidian schwarz
-41%

  • AMOLED Touch Display: Farbreicher 0,95 Zoll Full-Touchscreen und anpassbare Bildschirmhelligkeit für ein einwandfreies 2.5D Display
  • Intelligente TruSeen 3.0 Herzfrequenz-System mit innovativer Hardware-Konstruktion: Kontinuierliche Messung der präzisen Herzfrequenzdaten
  • Schlafüberwachung mit TruSleep 2.0 Technologie: Identifizierung der 6 häufigsten Schlafprobleme, 200 effiziente Lösungen gegen Schlafprobleme
  • 5 ATM wasserdicht bis zu 50 Meter Tiefe: Für professionelle Schwimmdaten und optimale SWOLF-Werte; Umgebungstemperatur: -10 °C bis +45 °C
  • Kabelloser Kameraauslöser: Kamera-Fernbedienung für Ihr Smartphone, um bessere Selfies, Gruppenfotos und Fernaufnahmen zu machen
EUR 57,99
Bei Amazon ansehen
Samsung Gear Fit2 Pro SM-R365 Black (L)

  • Kompaktes Fitnessarmband in stylischem Design
  • Wassergeschützt bis zu 5 ATM*
  • Detailliertes Schwimmtracking über Speedo On-App**
  • GPS und MP3-Player integriert
  • Durchgängige Pulsaufzeichnung beim Training
Nicht verfügbar
Bei Amazon ansehen
Withings Steel HR Sport - Multisport Hybrid Smartwatch
-21%

  • Herzfrequenz-Tracking - Holen Sie alles aus Ihren Work-outs mit kontinuierlichen Herzfrequenzmessungen und fundierten Berichten, einschließlich Herzfrequenzmessungen bei Tag und Nacht
  • Trainingsmodus mit Connected GPS - Bildet Ihre Sessions mit Entfernungen, Höhenmessern und dem Tempo ab
  • Fitnessniveau: Beurteilung Ihrer Herz-Kreislauf-Gesundheit beim Laufen auf Grundlage der VO2max-Schätzung. Betriebstemperatur: -10 ° C bis 45 ° C
  • Bis zur Zielgeraden - Wasserdicht bis zu 50 m, bis zu 25 Tage Akkulaufzeit, strapazierfähiges Gehäuse aus Edelstahl
  • Schlafanalyse: Allmorgendliche Erstellung eines Schlaf-Index auf Grundlage von Schlafunterbrechungen sowie von Leicht- und Tiefschlafphasen, der Schlaftiefe und der Regelmäßigkeit Ihres Schlafes
  • Digitales Uhrendisplay - Smart Notifications, Schritte, Kalorien, Entfernungen, Datum und Herzfrequenz auf Abruf plus über 30 Sportarten im Trainingsmodus
  • Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie Unterstützung? Unser technisches Support-Team hilft Ihnen gerne weiter und steht Ihnen in den sozialen Netzwerken unter @WithingsDE sowie über den Link Kundenservice auf withings.com zur Verfügung.
  • Ausschließlich Withings-Produkte, die durch Withings oder Amazon verkauft und versandt wurden, haben Anspruch auf Garantie/Umtausch
EUR 158,14
Bei Amazon ansehen

Fitness Armband Test

Durch den Besitz eines Fitness Armbands kann der Alltag in Bezug auf die eigene Aktivität dokumentiert werden. Das Fitness Armband kann in dieser Hinsicht zum einen eine Hilfe sein, um die genauen Daten der Bewegung zu erfassen. Zum anderen kann das Band eine Motivation sein, sich mehr zu bewegen oder ein Bewusstsein dafür schaffen, sich vermehrt aktiv zu betätigen. Die Nutzung von solch einem Fitness Tracker bedeutet allerdings nicht, dass sich die Fitness einer Person dadurch automatisch verbessert. In diesem Test werden verschiedene Fitness Armbänder betrachtet und auf ihren Nutzen hin untersucht.

So funktioniert ein Fitness Armband

Das Fitness Armband teilt dem Nutzer seine Ergebnisse der Aufzeichnung mit. Das Gerät ist, sofern vorhanden, mit einer dazugehörigen App verbunden und übermittelt neben der Uhrzeit und dem Datum die Aktivität über das Display an den Nutzer. Die gesamte Analyse der Fitness kann ebenfalls über das Smartphone in der App eingesehen werden. Der Vergleich der Fitness Tracker, wie Fitbit oder Garmin, soll im Test zeigen, welches Armband für welche Funktionen am besten geeignet ist. Im Test sind verschiedene Fitness Tracker unterschiedlicher Preisklassen und Marken aufgeführt.

In diesem Vergleich werden folgende Modelle herangezogen:

  • Samsung Gear Fit 2 Pro
  • Fitbit Blaze
  • Polar Activity Tracker
  • Withings Steel HR Sport
  • Garmin Vivofit 3
  • Huawei Band 3 Pro
  • Fitbit Charge 3

Fitness Armband im Gebrauch

Jedes Fitness Armband im Test verfügt über andere zusätzliche Funktionen. Je nachdem, welche Ziele Sie verfolgen möchten, sollten Sie sich über den Fitness Tracker im Voraus informieren. Einen Schrittzähler sowie einen Bewegungssensor gehören dabei zu der Grundausstattung der Fitness Armbänder, über die heute auch so gut wie jedes Smartphone verfügt. Möchten Sie jedoch auch einen genauen Kalorienverbrauch ausrechnen, eine Strecke per GPS Signal aufzeichnen oder Ihren Puls messen lassen, geraten manche Modelle der Fitness Tracker bereits an ihre Grenzen. Die Fitbit Charge 3 beispielsweise kann den Puls auf keine Weise messen. Die Garmin Vivofit 3 allerdings kann diesen über einen Brustgurt feststellen. Alle anderen Fitness Tracker im Test können die Pulsfrequenz jedoch über Ihre Sensoren ermitteln.
Falls Sie eine 24-Stündige Aufzeichnung Ihrer Daten wünschen, sollte zusätzlich darauf geachtet werden, ob das Fitness Armband wasserfest ist und wie lange der Akku des Trackers voraussichtlich hält. Die im Vergleich betrachteten Fitness Tracker verfügen über eine Schlaferkennung und teilweise auch über eine Schlafanalyse Funktion. Persönliche Daten wie die Schlafdauer, das Gewicht und das Alter können über das gekoppelte Smartphone eingetragen werden, um eine genauere Auswertung der Fitness möglich zu machen.

Je nachdem wie viele Funktionen Sie vom Smartphone auf das Fitness Armband übertragen, werden die Sensoren häufiger genutzt und das Armband beansprucht die Bluetooth-Verbindung zum Smartphone öfter. Beispiele dafür können sein, dass Anrufe oder Textnachrichten auf den Tracker übertragen werden. Auch die auf dem Smartphone installierte Musik App oder Social Media App kann mit dem Fitness Band verbunden werden, sodass Sie nicht immer Ihr Smartphone zur Hand haben müssen. Der Test zeigt, je mehr das Armband allerdings übernimmt, desto schneller verringert sich die Akkulaufzeit. Wenn Sie viele Aktionen Ihres Smartphones auf das Fitness Armband übertragen wollen, ist es dem Test zufolge von Vorteil, ein Armband mit größerem Display zu wählen.

Die Armbänder von Fitbit lassen den Nutzer zwischen vielen verschiedenen Sportarten auswählen, die der Tracker aufzeichnen soll. Darunter fallen Lauf- oder Athletik Einheiten, Schwimmen, Yoga oder Fahrradfahren. Die Withings Steel HR Sport aus dem Test verfügt sogar über 30 Sportarten, aus denen ein Training ausgewählt werden kann. Bei Sportarten, die auf Schnelligkeit und Distanz trainiert werden, ist eine GPS-Funktion von Vorteil. Das GPS-Signal lässt Sie Ihre zurückgelegte Strecke im Nachhinein besser nachvollziehen. Nicht alle Fitness Armbänder verfügen über die Nutzung eines GPS-Signals. Falls Sie also viel Laufen oder Radfahren, sollten Sie auf die GPS-Kategorie achten, um Ihr Trainingsziel genauer verfolgen zu können.

Wenn Sie das Armband als Motivation nutzen möchten, um sich mehr zu bewegen, ist ein Fitness Armband mit Vibrationssensor optimal. Dieser lässt sie am Handgelenk spüren, wenn der Fitness Tracker Ihnen Inaktivität mitteilen möchte. Ebenso wird der Sensor und das Display für weitere Nachrichten und Anrufe genutzt.

Welche Probleme kann ein Fitness Armband verursachen?

Ein wichtiges Thema im Vergleich ist die Kompatibilität der Armbänder mit einem Smartphone. Die Fitness Tracker im Test von Samsung, Fitbit, Garmin etc. und die dazugehörigen Apps sind sowohl mit iOS Systemen als auch mit Android Systemen kompatibel.
Auch wenn die Fitness Tracker im Test sowohl mit Apple als auch mit Android Geräten koppelbar sind, sollten Sie vor dem Kauf darauf achten, ob dies bei Ihrem Favoriten ebenso der Fall ist. Wenige Geräte können über die App entweder nur mit dem einen oder dem anderen System verbunden werden. Zwar gibt es oftmals eine passende App für beispielsweise Windows Geräte, jedoch sollten Sie sich für eine einwandfreie Nutzung zuvor über die Smartphone Kompatibilität der Fitness Armbänder informieren. Die zusätzliche Verbindung mit einem Smartphone ermöglicht Ihnen eine verbesserte Nutzung der Fitness Tracker.

Außerdem sollten Sie je nach Gebrauch darauf achten, ob das Fitness Armband wasserdicht ist oder nicht. Alle Armbänder im Test sollten einer kleinen Menge Wasser, wie bei regulären Regenfällen standhalten. Nicht alle Fitness Tracker sind allerdings zum Schwimmen verwendbar. Jedoch sind die Garmin Vivofit 3, das Huawei Band 3 Pro und die Samsung Gear Fit 2 Pro aus dem Test sogar explizit für das Schwimmtraining geeignet, da sie bis zu einer Tiefe von fünf Metern wasserresistent sind.

Ein Problem, das weniger mit dem Fitness Tracker an sich zu tun hat, wäre die Enttäuschung von der Nutzung, wenn sie nicht den gewünschten Erfolg in Bezug auf die Fitness erzielt. Sie sollten das Fitness Armband lediglich als unterstützendes Gerät sehen, das Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Fitness zu analysieren und diese gut durch das Aufweisen von Schwachstellen verbessern zu können. Sie müssen allerdings in jedem Fall die Initiative ergreifen, sich von dem Fitness Tracker motivieren lassen und die Aufforderungen des Armbands in Taten umsetzen.

Fitness Armbänder im Preisvergleich

Die meisten Fitness Armbänder aus dem Test mit ausreichenden Funktionen wie der Messung der Herzfrequenz, die Angabe verbrannter Kalorien und aktiven Minuten, liegen in einer Preisklasse zwischen 100-200 Euro. Der Test zeigt, dass sich der Preis je nach Größe, Design und der Menge an Funktionen des Fitness Trackers anpasst. Es gibt allerdings auch Ausnahmen im Test wie das Huawei Band 3 Pro und die Garmin Vivofit 3, die in einem Preissegment unter 100 Euro liegen. Die Fitbit Armbänder fangen zu regulären Preisen bei über 100 Euro an. Die Garmin Vivofit 3 bietet neben einem modernen Design auch eine gute Ausstattung für einen im Vergleich niedrigen Preis. Im Gegensatz zu den Fitbit Produkten lassen sich bei der Garmin allerdings weder verschiedene Sportarten auswählen noch verfügt sie über ein GPS System. Dafür wirbt die Garmin Vivofit 3 mit einer Batterielaufzeit von 365 Tagen, da sie ein sehr energiesparendes Display hat. Im Vergleich verspricht die Fitbit Charge 3 eine Akkulaufzeit von ungefähr sieben Tagen. Alle Produkte im Test werden über eine App mit einem anderen Endgerät wie Computer oder Handy verbunden.

Worauf sollte beim Kauf eines Fitness Armbands geachtet werden?

Die Fitness Tracker aus dem Test lassen sich ganz einfach im Internet über Shops wie Amazon kaufen. Bei Amazon lassen sich wie gewohnt auch gebrauchte Tracker erwerben. Falls Sie eine Beratung bevorzugen, können Sie den Tracker auch gut in einem Elektrofachmarkt in Ihrer Nähe erhalten. Die Preise der Fitness Armbänder sind je nach Modell sehr unterschiedlich. Zudem können Sie zwischen austauschbaren Armbändern oder einem schlichten Design wählen. Wie vielfältig ein Armband sein soll, ist dem Käufer selbst überlassen. Sie sollten allerdings beachten, dass Sie viel Geld sparen können, wenn Sie sich für einen individuell passenden Tracker entscheiden. Falls Sie nur wenige Funktionen nutzen werden, würde ein simples Modell ausreichen, um seinen Zweck zu erfüllen. Machen Sie sich also vor dem Kauf Gedanken, wofür Sie den Tracker nutzen wollen und ob Sie beispielsweise auf eine GPS-Funktion verzichten können, bevor Sie für diese viel Geld bezahlen. Je nach Modell verfügen die meisten Fitness Armbänder über mehr Funktionen, als nötig ist.

Der Fitness Tracker sollte außerdem gut an Ihrem Handgelenk sitzen, sodass es für Sie angenehm ist, das Armband zu tragen. Dies ist besonders wichtig, da Sie den Tracker im Alltag und vielleicht sogar in der Nacht tragen möchten, ohne dass das Armband dabei stört.

Die besten Fitness-Armbänder des Jahres

Fitbit Unisex Fitness Uhr Blaze, Schwarz, S

  • Zeichnet Schritte, Strecke, verbrannte Kalorien und aktive Minuten auf; Multi-Sport tracking möglich: Cardio, Cross-Training, Radfahraktivitäten und vieles mehr
  • Beobachten Sie ihre Herzfrequenzbereiche und optimieren Sie ihre Trainingsintensität
  • GPS Konnektivität: Verfolgen Sie ihre Lauf-Statistiken auf ihrem Smartphone. Der hochauflösende Farb-Touchscreen bietet verschiedene Ziffernblätter zur Auswahl
  • Tun: Kunden müssen sicherstellen, dass sie den Tracker korrekt aufladen, von einem Laptop oder Computer. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Ladekabel in einen USB-Port Ihres Computers oder eines anderen Niedrigenergiegeräts zu stecken
  • Nicht: Verwenden Sie keinen USB-Hub oder Akku zum Laden und verwenden Sie nur das Ladekabel, das mit Ihrem Tracker geliefert wurde
EUR 148,41 - EUR 275,99
Bei Amazon ansehen
Fitbit Unisex-Adult Charge 3 Der Innovative Gesundheits-und Fitness-Tracker, Advanced Health & Fitness, Rosegold/blaugrau, Einheitsgröße
-34%

  • Nutzen Sie die kontinuierliche Herzfrequenzmessung, um Ihren Kalorienverbrauch besser zu tracken, das Training zu optimieren und Gesundheitstrends aufzudecken
  • Mit einer Akkulebensdauer von bis zu 7 Tagen liefert Ihnen Fitbit Charge 3 Tag und Nacht Erkenntnisse und Inspiration(Abhängig vom Nutzungsverhalten und anderen Faktoren)
  • Wählen Sie aus über 15 Trainingsmodi wie Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Zirkeltraining und mehr, setzen Sie ein Ziel und erhalten Sie Echtzeit-Statistiken während Ihres Trainings
  • Wählen Sie aus über 15 Trainingsmodi wie Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Zirkeltraining und mehr, setzen Sie ein Ziel und erhalten Sie Echtzeit-Statistiken während Ihres Trainings
  • Behalten Sie Ihre Ziele im Auge mit dem täglich aktualisierten Dashboard, mit dem Sie sehen, wie viel Bewegung sie noch brauchen, das Ihnen Ihren Flüssigkeitsbedarf
EUR 99,00
Bei Amazon ansehen
Garmin vívofit 3 Fitness-Tracker - 1 Jahr Batterielaufzeit, Tagesziele

  • Fitness-Tracker mit energiesparendem, hochauflösendem Display mit verschiedenen Displaydesigns und einem Jahr Batterielaufzeit
  • Fitnessarmband mit 24/7 Anzeige von Schritten, Kalorienverbrauch, Distanz, Datum, Uhrzeit und personalisierten Tageszielen
  • Wasserdicht bis 5 ATM (entspricht dem Prüfdruck unter 50 m Wassertiefe) - selbst beim Schwimmen müssen Sie die vivofit nicht ablegen
  • Schmales Produktdesign und angenehm zu tragen
  • Lieferumfang: vivofit 3, Bedienungsanleitung
  • Schnittstellen : Bluetooth 4.1
EUR 46,43 - EUR 145,81
Bei Amazon ansehen
Huawei Band 3 Pro Fitness-Aktivitätstracker (All-in-One Smart Armband, Herzfrequenz,- und Schlafüberwachung, eingebautes GPS, farbreiches Touch Display, 5 ATM wasserfest) obsidian schwarz
-41%

  • AMOLED Touch Display: Farbreicher 0,95 Zoll Full-Touchscreen und anpassbare Bildschirmhelligkeit für ein einwandfreies 2.5D Display
  • Intelligente TruSeen 3.0 Herzfrequenz-System mit innovativer Hardware-Konstruktion: Kontinuierliche Messung der präzisen Herzfrequenzdaten
  • Schlafüberwachung mit TruSleep 2.0 Technologie: Identifizierung der 6 häufigsten Schlafprobleme, 200 effiziente Lösungen gegen Schlafprobleme
  • 5 ATM wasserdicht bis zu 50 Meter Tiefe: Für professionelle Schwimmdaten und optimale SWOLF-Werte; Umgebungstemperatur: -10 °C bis +45 °C
  • Kabelloser Kameraauslöser: Kamera-Fernbedienung für Ihr Smartphone, um bessere Selfies, Gruppenfotos und Fernaufnahmen zu machen
EUR 57,99
Bei Amazon ansehen
Samsung Gear Fit2 Pro SM-R365 Black (L)

  • Kompaktes Fitnessarmband in stylischem Design
  • Wassergeschützt bis zu 5 ATM*
  • Detailliertes Schwimmtracking über Speedo On-App**
  • GPS und MP3-Player integriert
  • Durchgängige Pulsaufzeichnung beim Training
Nicht verfügbar
Bei Amazon ansehen
Withings Steel HR Sport - Multisport Hybrid Smartwatch
-21%

  • Herzfrequenz-Tracking - Holen Sie alles aus Ihren Work-outs mit kontinuierlichen Herzfrequenzmessungen und fundierten Berichten, einschließlich Herzfrequenzmessungen bei Tag und Nacht
  • Trainingsmodus mit Connected GPS - Bildet Ihre Sessions mit Entfernungen, Höhenmessern und dem Tempo ab
  • Fitnessniveau: Beurteilung Ihrer Herz-Kreislauf-Gesundheit beim Laufen auf Grundlage der VO2max-Schätzung. Betriebstemperatur: -10 ° C bis 45 ° C
  • Bis zur Zielgeraden - Wasserdicht bis zu 50 m, bis zu 25 Tage Akkulaufzeit, strapazierfähiges Gehäuse aus Edelstahl
  • Schlafanalyse: Allmorgendliche Erstellung eines Schlaf-Index auf Grundlage von Schlafunterbrechungen sowie von Leicht- und Tiefschlafphasen, der Schlaftiefe und der Regelmäßigkeit Ihres Schlafes
  • Digitales Uhrendisplay - Smart Notifications, Schritte, Kalorien, Entfernungen, Datum und Herzfrequenz auf Abruf plus über 30 Sportarten im Trainingsmodus
  • Haben Sie eine Frage oder benötigen Sie Unterstützung? Unser technisches Support-Team hilft Ihnen gerne weiter und steht Ihnen in den sozialen Netzwerken unter @WithingsDE sowie über den Link Kundenservice auf withings.com zur Verfügung.
  • Ausschließlich Withings-Produkte, die durch Withings oder Amazon verkauft und versandt wurden, haben Anspruch auf Garantie/Umtausch
EUR 158,14
Bei Amazon ansehen

Welche Funktionen eines Fitness Armbands sind wichtig?

Um diese Frage zu beantworten, müssen Sie sich als Interessent zuvor deutlich machen, wozu das Armband genutzt werden soll. Manche Fitness Tracker aus dem Test können beispielsweise als reines Messgerät genutzt werden, das Sie über Ihre Aktivität informiert. Für diese Zwecke würde ein schmales Armband mit kleinem Display ausreichen.
Möchten Sie allerdings viele Tätigkeiten Ihres Smartphones auf Ihr Fitness Armband übertragen und diese im Alltag auch dazu nutzen, um Nachrichten zu lesen und Anrufe anzunehmen, sollten Sie auf ein Fitness Band mit einem größeren Display und einer höheren Leistung zurückgreifen.

Bezogen auf die Nutzung sollten Sie auf einen guten Akku achten. Nahezu alle Fitness Armbänder aus dem Test verfügen über ein Lithium Polymer, das ganz leicht wie bei einem Smartphone über ein Kabel aufgeladen werden kann.

Die Fitness Tracker im Test haben alle gut bis sehr gut abgeschnitten. Auf welche Funktionen Sie also bei einem Fitness Armband Wert legen, hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen ab.

Über den Autor

Censura

Kommentar hinzufügen