Haushaltsgeräte

Kaffeemaschinen Test – Das volle Aroma genießen

Kaffee

Gehören Sie auch zu den Menschen, die den Tag mit einer guten und kräftigen Tasse Kaffee beginnen? Kaffee gilt neben Tee als eines der beliebtesten Getränke weltweit und der durchschnittliche Deutsche konsumiert rund 4,8 Kg Kaffee pro Jahr, was in etwa zwei Tassen Kaffee entspricht. Doch Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Es gibt eine riesige Vielfalt an verschiedenen Kaffeebohnen, die sich durch unterschiedliche Röstverfahren geschmacklich stark unterscheiden können. Neben der Kaffeebohne spielt auch die Zubereitung eine wesentliche Rolle. Um einen guten Kaffee zuzubereiten kommen Sie nicht um den Kauf einer hochwertigen Kaffeemaschine herum.

Wir haben einige Kaffeemaschinen getestet und die besten für Sie herausgesucht. Mit unseren Testsiegern wird jede Tasse Kaffee zum Genuss.

Die besten Kaffeemaschinen des Jahres

Krups KM321 Proaroma Plus Glas-Kaffeemaschine, 10 Tassen, 1100 W, modernes Design, schwarz mit Edelstahlapplikationen
-47%

  • ProAroma Plus Kaffeemaschine - der erfolgreiche Klassiker im modernen Design mit Edelstahlapplikationen und mattiertem Griff am Glaskrug
  • Heißbrühsystem: Optimale Abstimmung von Brühtemperatur und Durchlaufgeschwindigkeit für volle Aromaentfaltung
  • Automatische Abschaltung nach 30 min.
  • Aroma-Schalter
  • 2teiliger Doppelwand-Schwenkfilter
  • Kapazität 1,25 l, 10 Tassen
  • Lieferumfang: Krups KM321 ProAroma Plus Kaffeemaschine mit Glaskanne, Bedienungsanleitung
EUR 36,99

Bei Amazon ansehen
Melitta 100801 Optima Timer Kaffeefiltermaschine - schwarz/Edelstahl
-29%

  • Modernes Design: Filterkaffeemaschine mit Glaskanne und abnehmbarem Wassertank für ca. 8 Tassen, Elegante Edelstahl-Applikationen, LED-Anzeige, Passend für Melitta Filtertüten Größe 102
  • Automatischer Brühstart: Timer-Funktion zum Vorprogrammieren der Brühzeit, Automatisches Anschalten des Geräts zum gewählten Zeitpunkt, Ideal für den ersten Kaffee am frühen Morgen
  • Einfache Handhabung: Beleuchteter Ein- und Ausschalter, Abnehmbarer, transparenter Wassertank mit Skalierung zum leichten Befüllen, Schwenkfilter mit herausnehmbarem Filtereinsatz, Automatische Endabschaltung
  • Unkomplizierte Reinigung: Filtereinsatz, Glaskanne und Deckel spülmaschinengeeignet, Automatische Entkalkungs-Anzeige, Entkalkungsvorgang auf Knopfdruck
  • Lieferumfang: 1 Melitta Optimer Timer 100801, Filterkaffeemaschine mit Glaskanne und Timer-Funktion, Schwarz, 850 Watt
EUR 51,99

Bei Amazon ansehen
Philips HD5408/20 Cafe Gourmet Filter-Kaffeemaschine, Direkt-Brühprinzip, schwarz / edelstahl
-35%

  • Das Direkt-Brüh-Prinzip sorgt durch die hohe Brühtemperatur von 93°C für eine optimale Aromaentfaltung
  • Aroma Twister: die Düse lässt den Kaffee so in die Kanne einfließen, dass er in der Kanne zirkuliert für ein optimales und gleichmäßiges Aroma
  • Doppeltes Heizelement zur Beibehaltung der Kaffeetemperatur
  • Tropf-Stopp-Funktion, Automatische Abschaltung und Klappdeckel für einfacheres Befüllen des Wassertanks
  • Kanne und Filtereinsatz sind spülmaschinenfest
  • Brühzeit für eine Kanne: 10 Minuten
EUR 85,00

Bei Amazon ansehen
WMF BUENO Kaffeemaschine Glas, 10 Tassen, 1000 W, Aromaglaskanne, Warmhalteplatte, Tropfstopp, cromargan/silber
-35%
WMF

  • Für 10 Tassen (á 125 ml) direkt aus der Aromaglaskanne
  • Außenliegende Wasserstandsanzeige zum einfachen Ablesen der Wassermenge
  • Einfache Bedienung: Start-/Stoptaste mit Kontrollleuchte
  • Warmhalteplatte mit Abschaltautomatik für eine sichere Handhabung
  • Tropfstopp und Überlaufsicherung zum bequemen Unterbrechen des Brühvorgangs
EUR 38,94

Bei Amazon ansehen

Die richtige Zubereitung für intensives Aroma

Heutzutage befindet sich in nahezu jedem Haushalt eine Kaffeemaschine wieder. Die meisten Kaffeeliebhaber legen bei der Auswahl Ihrer Kaffeemaschine sehr großen Wert auf eine einfache Bedienung und natürlich einen guten Geschmack. Grundsätzlich arbeiten alle Kaffeemaschinen auf dieselbe Art und Weise: bevor der Kaffee gebrüht wird, füllt der Anwender Wasser in die Kaffeemaschine, füllt die entsprechende Menge Kaffeepulver samt Filter in die Kaffeemaschine ein und startet den Vorgang durch Betätigung eines Schalters. Im Anschluss wird das Wasser in der Kaffeemaschine auf ca. 92 bis 96 ° C erhitzt und läuft danach durch den Filter. Eine Kanne, die in die Kaffeemaschine eingesetzt wird, fängt den fertigen Kaffee auf und hält diesen durch eine Wärmeplatte auch über längere Zeit auf Temperatur.
Das klingt erst einmal einfach, jedoch haben nicht alle getesteten Kaffeemaschinen die optimale Wassertemperatur erreicht, sodass der Kaffee im Anschluss leicht sauer oder bitter geschmeckt hat. Und es gibt wahrlich nichts schlimmeres, als Morgens einen dünnen und bitteren Kaffee zu trinken. Unser Test verrät, mit welchen Kaffeemaschinen die optimalen Geschmacksergebnisse erreicht wurden.

Welche Vorteile bieten moderne Kaffeemaschinen?

Moderne Kaffeemaschinen sind inzwischen sehr ausgereift und geben dem Anwender sehr viele Möglichkeiten, den Kaffee zu individualisieren und perfekt auf die eigenen Bedürfnisse zu zuschneiden. Hersteller wie Philips oder Melitta integrieren in Kaffeemaschinen z.B. eine Aromafunktion, mit welcher sich die Stärke des Kaffee einstellen lässt. Auf diese Weise können Sie Ihren Kaffee am Morgen etwas milder genießen und im Laufe des Tages die Stärke erhöhen. Während Sie bei herkömmlichen und billigen Kaffeemaschinen warten müssen, bis das Wasser vollständig durch den Filter gelaufen sein muss, können Sie bei modernen Kaffeemaschinen den Brühvorgang unterbrechen und sich bereits eine Tasse genehmigen. Danach stellen Sie einfach die Kanne wieder in die Kaffeemaschine zurück und der Brühvorgang wird nahtlos fortgesetzt. Auch die ständigen Kleckereien der Vergangenheit gehören der Geschichte an. Die Kaffeemaschinen von heute verfügen alle über eine sogenannte Tropfstopp-Funktion. Sobald Sie die Kanne aus der Kaffeemaschine entfernen wird somit verhindert, dass es am Auslass tropft.

Vorteile im Überblick

  • individuelle Kaffeestärke dank Aromafunktion
  • Tropfstopp-Funktion
  • schnelle Zubereitung eines leckeren Kaffees
  • einfach in der Bedienung und Reinigung
  • kostengünstig

 

Für wen ist eine Kaffeemaschine geeignet?

Jeder Kaffeeliebhaber wünscht sich beim Kauf einer Kaffeemaschine, dass diese im Nachhinein wohlschmeckenden und frischen Kaffee zubereitet. Eine Kaffeemaschine mit Filter ist für Personen geeignet, die sehr hohen Wert auf Komfort und Einfachheit legen, aber nicht auf einen guten Geschmack verzichten wollen. Im direkten Vergleich mit einem Vollautomaten müssen Sie allerdings mit Abstrichen rechnen: Filterkaffee erreicht niemals die Qualität und das Aroma eines frisch gemahlenen Kaffees in einem Vollautomat. Dennoch müssen sich moderne Kaffeemaschinen nicht hinter Vollautomaten verstecken. Der große Vorteil von Kaffeemaschinen mit Filtersystem ist der niedrige Preis und die komfortable Bedienung. Für bereits 50 € erhalten Sie eine qualitativ hochwertige Kaffeemaschine, mit welcher sich wohlschmeckender Kaffee zubereiten lässt und die einfach in der Bedienung und Reinigung ist.

Auf welche welche Kriterien haben wir in unserem Test Wert gelegt?

Damit Sie in den Genuss eines perfekten Kaffees kommen, haben wir die Kaffeemaschinen auf Herz und Niere getestet und anhand folgender Bewertungen ausgewählt:

  • Aroma: der Kaffee darf weder bitter noch sauer schmecken
  • Brühtemperatur: das Wasser sollte eine Brühtemperatur zwischen 92 und 96 ° C haben
  • Reinigung: sämtliche Teile wie z.B. Kanne, Wasserbehältnis und Filterhalter sollen leicht zu reinigen sein
  • individueller Kaffee-Genuss: einstellbare Stärke des Kaffees
  • Tropfstopp-Funktion: verhindert Sauerei und erlaubt es noch vor Ende des kompletten Brühvorgangs, eine Tasse Kaffee zu nehmen

 

Fazit – die besten Kaffeemaschinen

Wie unser Test zeigt, ist es gar nicht so einfach den perfekten Kaffee zuzubereiten. Die richtige Auswahl der Kaffeebohnen, die korrekt Wassertemperatur, die Dauer des Brühvorgangs sind nur ein paar wenige Kriterien, die Einfluss auf den Geschmack des Kaffees haben können. Mit der richtigen Wahl der Kaffeemaschine müssen Sie sich jedoch um kaum etwas Gedanken machen und können mit nur wenigen Handgriffen Ihren perfekten Kaffee zubereiten. Achten Sie beim Kauf einer Kaffeemaschine vor allem auf die wichtigsten Funktionen wie die Aromafunktion, den Tropfstopp und die korrekte Wassertemperatur bei der Zubereitung.

Über den Autor

Censura

Kommentar hinzufügen