Baby Baby & Kind

Treppenschutz Test – die besten Modelle im Vergleich

Zu Beginn schläft ein Baby noch sehr viel und liegt friedlich in seinem Bettchen oder seiner Wiege. Sobald das Kind dann aber anfängt zu krabbeln und sich an Gegenständen hochziehen kann, ist nichts mehr vor ihm sicher. Es geht unentwegt neugierig auf Entdeckungstour. Für Eltern bedeutet dies, dass es höchste Zeit wird, die eigenen vier Wände kindersicher zu machen. Mögliche Verletzungsrisiken für den Nachwuchs lauern im Wohnzimmer, im Flur – einfach überall, wo man von einer Etage in eine andere gehen kann. Besonders Abgänge von Treppen sind gefährlich für die Kleinen. Einmal nicht aufgepasst und schon krabbelt der Nachwuchs dorthin und fällt ohne Treppenschutzgitter womöglich noch die Stufen herunter. Da bietet sich aus Gründen der Kinder-Sicherheit der Einbau von einem Treppenschutzgitter hervorragend an. Safety first! Wir haben für Sie die besten Treppenschutzgitter von Marken wie Geuther und Hauck einem Test unterzogen, dessen Ergebnis wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Die besten Treppenschutzgitter im Test

BOMI® Kindertreppen Gitter Mira XXL 95-243 cm | Baby Gitter weiss mit Automatik-Tür | Durchgangsbreite: 75 cm | Kindertreppenschutzgitter Tür und Treppenschutzgitter zum Klemmen

  • 🔝 QUALITÄT & SICHERHEIT: Das Kindergitter ist stabil und garantiert einen festen Halt, es bewegt sich auch bei Rütteln nicht. Unser beliebtes Türschutzgitter mit Tür ist in den Größen 85 - 243 cm und in der Farbe Weiss erhältlich. Dieses Sperrgitter erhalten Sie in der Größe 63-222 cm unter der Artikel-Nummer B076YYWXSN ebenfalls auf Amazon
  • ☑️ZWEI-WEGE-ÖFFNUNG: Baby Tür Gitter öffnet IMMER in Laufrichtung. OPEN-STOP-FUNKTION AUF 90°: Schutzgitter Tür lässt sich bei Bedarf feststellen, sodass der Durchgang offen ist. AUTOMATISCHES SCHLIEßEN : Das Tür und Treppengitter schließt automatisch und verriegelt verlässlich. EXTRABREITE TÜRÖFFNUNG VON 75 cm.
  • 🆒 VIELSEITIG & STABIL: Die Baby Tür kann wahlweise mit der Verriegelung links oder rechts montiert werden. Sichern Sie schnell und einfach Ihren Treppenaufgang und schonen Sie die Türrahmen. Unsere Schutzgitter zum Klemmen werden gerne als Sicherheit / Absperrung für Kinder, Hunde, Welpen und auch Katzen genutzt
  • 🕗 LEICHTE MONTAGE: Das Absperrgitter kann mit oder ohne Bohren angebracht werden, durch Klemmen dauert es ca. 5 und durch Bohren ca. 10 Minuten. Lieferumfang des Treppenwächter: Schutzgitter für Babys & Co, Montagezubehör für Bohren und Klemmen, Wandschutz-Platten und eine ausführliche deutsche Anleitung
  • 🔎 TREPPENSCHUTZ ZUBEHÖR: Unter der Amazon Artikel Nummer B078JB727Z erhalten Sie Zubehör für Gitter. Einzelne VERLÄNGERUNGEN (Größen: 10-70 cm), Y-ADAPTER (2er oder 4er Set) für die Befestigung des Babygitters an Treppengeländern, die VERBINDUNGSSCHIENE (ab einer Gitter-Breite von 113 cm empfohlen) zur Stabilisation zwischen dem Schutzgitter für Kinder und der Verbreiterung, sowie unsere Wand Saver / WANDSCHUTZ PADS für Klemmgitter zur Schonung der Wand & welche zusätzlich rutschfest sind
EUR 64,99
Bei Amazon ansehen
Geuther - Treppenschutzgitter ausziehbar 2734+, für Kinder/Hunde, Türschutzgitter zum bohren, Holz, 86 - 133 cm, TÜV geprüft

  • Qualität: Ein Produkt der Marke Geuther. Geprüfte Sicherheit durch TÜV Thüringen, zertifiziert nach EN 1930:2011. Hergestellt in Deutschland
  • Abmessungen: Das Treppengitter ist ausziehbar und kann in Bereichen zwischen 86 bis 133 cm verbaut werden. Die Höhe des Gitters beträgt 83 cm.
  • Sicherheit: Das Schutzgitter wird fest mit der Wand verschraubt. Es kann in der Öffnung oder vor der Öffnung an der Wand befestigt werden.
  • Stolperfrei: Dank der soliden Befestigung benötigt das Treppengitter keine gefährlichen Stolperfallen in Form von Bodenprofilen anderer Gitter
  • Weitere Pluspunkte: Geeignet für Haustiere (Sprossenabstand nur 5,4 cm). Incl. Schrauben und Dübel. Beidseitig zu öffnen.
EUR 64,48
Bei Amazon ansehen
Geuther - Treppenschutzgitter ausziehbar 2734+, für Kinder/Hunde, Türschutzgitter zum bohren, Holz, weiß, 86 - 133 cm, TÜV geprüft

  • Qualität: Ein Produkt der Marke Geuther. Geprüfte Sicherheit durch TÜV Thüringen, zertifiziert nach EN 1930:2011. Hergestellt in Deutschland
  • Abmessungen: Das Treppengitter ist ausziehbar und kann in Bereichen zwischen 86 bis 133 cm verbaut werden. Die Höhe des Gitters beträgt 83 cm.
  • Sicherheit: Das Schutzgitter wird fest mit der Wand verschraubt. Es kann in der Öffnung oder vor der Öffnung an der Wand befestigt werden.
  • Stolperfrei: Dank der soliden Befestigung benötigt das Treppengitter keine gefährlichen Stolperfallen in Form von Bodenprofilen anderer Gitter
  • Weitere Pluspunkte: Geeignet für Haustiere (Sprossenabstand nur 5,4 cm). Incl. Schrauben und Dübel. Beidseitig zu öffnen.
EUR 67,76
Bei Amazon ansehen
Hauck Open N Stop Türschutzgitter/Treppengitter/75 - 80 cm/ohne Bohren/ kombinierbar mit Y-Spindeln/ Metall/beidseitig schwenkbar/weiß

  • Schnelle und einfache Montage ohne Schrauben oder Löcher in den Wänden
  • Kindersicherung: Die doppelte Verriegelung verhindert, dass Kinder das Tor öffnen. kann mit einer Hand geöffnet werden
  • Flexibel: Geeignet für den Einsatz zwischen Türen, Wänden und Treppen sowie zwischen Geländern mit den optionalen Y-Spindeln
  • Druckfixierung: erfordert kein Bohren; Beim Einbau des Tores wird das Schloss geschlossen, um einen sicheren Sitz zu gewährleisten
  • Anthrazit, passend zu Ihrer Wohnkultur
EUR 21,99
Bei Amazon ansehen

Treppenschutz im Test

Welche Arten von Schutzgitter gibt es für mein Kind?

Treppenschutzgitter

Was in einem Haushalt mit Baby bzw. Kind keinesfalls fehlen sollte, ist ein Treppenschutzgitter. Damit verhindern Sie, dass Ihr Baby bzw. Kind in einem kurzen Moment der Unachtsamkeit die Stufen der Treppe herunterfällt und sich dabei (lebensgefährlich) verletzt. Wenn Sie zuverlässig verhindern möchten, dass Ihre Kinder in direkter Nähe von Treppen-Stufen gelangen, ist der Kauf von einem Treppenschutzgitter ein absolutes Muss. Nur mit einem Treppenschutzgitter können Sie Ihr Kind unbedenklich auf dem Boden herumkrabbeln lassen, ohne in ständiger Sorge um die Sicherheit zu sein, wenn es in die Nähe von Treppen kommt.

Türschutzgitter

Auch Türschutzgitter sind eine sinnvolle Anschaffung in puncto Kinder-Sicherheit. Wenn Sie vermeiden möchten, dass Ihr Kind in bestimmte Räume gelangt, dann ist ein Tür-Schutzgitter in der Tür eine optimale Lösung. Im Test zeigte der Vergleich von Türschutzgitter-Modellen, dass die Montage relativ unkompliziert ist. Insbesondere, wenn man nicht bohren muss.
Türschutzgitter können übrigens auch als Treppenschutzgitter eingesetzt werden – das bewies unser Test, in dessen Verlauf wir verschiedene Treppenschutzgitter der Marken Geuther, Hauck und Kidiz zum Vergleich herangezogen haben.
Übrigens: Die Treppenschutzgitter von Marken wie Geuther und Hauck sind nicht nur für Baby und Kind vorgesehen, sondern man kann sie auch zur Sicherheit von Tieren einsetzen. Auch hier gilt: Safety first! Egal, ob als Treppenschutzgitter oder als Tür-Schutzgitter – mit den Modellen aus unserem Test befinden sich Ihre Kinder und Vierbeiner jederzeit in Sicherheit.

Wo und zu welchem Preis kann ich Treppenschutzgitter kaufen?

Treppenschutzgitter können Sie ganz bequem im Internet zum Beispiel auf Amazon bestellen. Wenn Sie eine professionelle Kaufberatung wünschen, bietet sich der Fachhandel an, ansonsten erhalten Sie Treppenschutzgitter ebenfalls in den meisten Großsupermärkten. Im direkten Vergleich gibt es im Internet die größte Treppenschutzgitter-Auswahl von Marken wie Geuther-, Hauck- oder auch Impag.
Ein einfaches Schutzgitter von Hauck oder Geuther beginnt online bei etwa 20 € und kann je nach Ausführung bis zu 110 € kosten. Im Test haben wir festgestellt, dass Treppenschutzgitter zum Klemmen tendenziell ein wenig günstiger sind.

Worauf Sie beim Kauf von einem Treppenschutzgitter für Baby und Kind achten sollten

Montage

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, das Schutzgitter zum Kinder-Schutz am Treppen-Geländer anzubringen. Es gibt Gitter, die werden durch Bohren befestigt, andere werden wiederum am Geländer der Treppe bzw. in der Tür eingeklemmt. Wenn Sie keine  unschönen Löcher durch Bohren erhalten möchten, empfehlen wir nach Durchführung von unserem Test ein Kinder-Schutzgitter wie das Squeeze von Hauck, das sich ohne zu bohren anbringen lässt.

Größe

Ein Treppenschutzgitter sollte idealerweise größenverstellbar sein. Wenn es sich in der Breite ausziehen lässt, können Sie das Gitter nach Ihrem Bedarf einstellen. Die meisten Treppenschutzgitter lassen sich in ihrer Größe flexibel verändern, sodass die Größe der Treppen laut unserem Vergleich keine Rolle spielt. Das Gitter sollte sicherheitshalber mindestens 60 cm hoch sein, damit es Ihrem Kind nicht gelingt, über das Gitter zu klettern.

Verschluss

Automatisch verschließbare Schutzgitter verfügen über einen Magnetverschluss, mit dem Sie das Gitter nicht mehr von Hand schließen müssen. Das ist besonders praktisch, wenn Sie gerade Ihr Baby bzw. Kind auf dem Arm tragen. In unserem Test überzeugte das Hauck Open N Stop Treppen- und Türschutzgitter mit einem zweifach kinder-sicheren Verschlusssystem, das durch Ziehen und Anheben der Tür funktioniert. Es gibt aber auch Treppenschutzgitter, die geöffnet bleiben, bis sie manuell verschlossen werden. Das Treppenschutzgitter eignet sich besonders für die obere Absicherung der Treppe. Also haben Sie dadurch noch mehr Sicherheit für Ihr Baby bzw. Kleinkind.

Gitter-Stäbe-Abstand

Auch der Abstand zwischen den Stäben vom Gitter sollte beim Kauf beachtet werden. Neugierig wie Kinder manchmal sind, stecken sie womöglich ihre Köpfe zwischen das Gitter. Um das zu vermeiden, sollte der Gitterstäbe-Abstand maximal 6,5 cm sein.

Wie funktioniert die Montage von einem Treppenschutzgitter bzw. Türschutzgitter?

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, die Montage von einem Treppenschutzgitter bzw. einem Türschutzgitter durchzuführen, um Ihr Baby optimal zu schützen:

Bohren

Treppenschutzgitter, die durch Bohren befestigt werden, bieten besonders starken Halt. Das Gitter wird an Treppenabgängen mithilfe von Dübeln einseitig an der Wand sicher befestigt. Die andere Seite vom Gitter wird eingeklemmt bzw. am Treppengeländer befestigt. Diese Art der Anbringung ist besonders robust gegen starke Belastungen wie beispielsweise das Rütteln am Gitter.

Klemmen

Viele der Treppenschutzgitter verfügen über eine Vier-Punkt-Justierung, dank der sich das Gitter in Türrahmen, zwischen Wände oder ans Geländer klemmen lässt, ohne zu bohren. Beispielsweise sorgen Spannschrauben mit Gummierung durch Drehen für zuverlässigen Halt ohne Beschädigungen an Türen, Wänden oder Treppengeländern zu verursachen. In diesem Punkt überzeugte das TÜV-geprüfte Treppenschutzgitter Geuther 4792+, das sogar über Zusatzklemmen für Treppengeländer verfügt.

Fazit

Unser Test hat ergeben, dass Treppenschutzgitter zweifelsfrei eine sinnvolle, wenn nicht sogar unverzichtbare Anschaffung sind, wenn ein Baby bzw. Kleinkinder sich in den Wohnbereichen fortbewegen.

Die Treppenschutzgitter von Geuther hatten laut unserem Test ein wenig die Nase vorn. Um keine böse Überraschung beim Kauf von einem Treppenschutzgitter zu erleben, sollte das Gitter nach unserem Vergleich unbedingt größenverstellbar sein. So können Sie sichergehen, dass es an der gewünschten Stelle problemlos montiert werden kann. Für ein gutes Treppenschutzgitter müssen Sie nicht viel Geld investieren. Ein simples Treppenschutzgitter lässt sich bereits zu einem erschwinglichen Preis von ca. 20 € erwerben. Die Preise gehen, je nach Hersteller (z. B. Geuther) und Qualitätsansprüchen, jedoch noch deutlich höher bis hin in den Bereich von 100 €.
In Bezug auf die Montage vom Gitter ergab unser Vergleich, dass das Bohren und Klemmen der Treppenschutzgitter nahezu gleichermaßen sicher für Ihr Baby bzw. Kleinkind ist. Ob Sie Bohrlöcher vermeiden möchten oder nicht, entscheiden Sie letztlich allein.

Mit dem Kauf von einem Treppenschutzgitter Ihrer Wahl können Sie jedenfalls nichts falsch machen, denn: Safety first!

Über den Autor

Censura

Kommentar hinzufügen